Pfefferkorn Ingenieure GbR Pfefferkorn Ingenieure GbR

Projekte / Büro- und Verwaltungsbau, Hochbau, Öffentlicher Bau

Neubau Rathaus / Altbach

alle Projekte

Tragwerksbeschreibung

Der Neubau des Rathauses ist durch Einzel- und Streifenfundamente in den Schichten der gut tragfähigen Neckarkiese gegründet. Die Bodenplatten liegen auf dem Baugrund auf.
In weniger belasteten Bereichen sichern Zugpfähle die Bodenplatte gegen Auftrieb.

Lorem ipsum
Foto: Pfefferkorn Ingenieure

Das gesamte Untergeschoss wurde als WU-Bauteil ausgeführt.

Lorem ipsum
Foto: Pfefferkorn Ingenieure

Die Decken über dem EG, 1.OG und 2.OG sind als Hohlkörperdecken ausgeführt, um Lasten zu reduzieren und um Spannweiten von bis zu 10m zu erreichen.

Lorem ipsum
Foto: Pfefferkorn Ingenieure

Die Aussteifung erfolgt über die Außenwände und das Trepphaus mit integriertem Aufzugsschacht.
An der Außenfassade im EG und im Gebäudeinneren im 2.OG sind schlanke Stahlbetonverbundstützen eingesetzt.

Das gesamte Tragwerk ist fugenlos konzipiert.

Die tragenden Elemente sind auf ein minimum reduziert.
Lediglich die Außenwänden, der Aufzugskern, eine freitragenden Wand, die gleichzeitig die Trennwand zum Sitzungssaal bildet, und eine Stütze im 2.OG dienen der Vertikallastabtragung der Obergeschosse.

Bauherr

Gemeinde Altbach

Architekten

Glück + Partner GmbH / Stuttgart

Ansprechpartner

Pi sven ortlieb

Dipl.-Ing. Sven Ortlieb
Kontakt: +49 711 69782-0